MATTHIAS SCHMITT: Wie im Traum

Aus dem Buch: Der deutsche Unternehmer Ben Betterfeld begegnet in Paris überraschend Giulia Tomasino, der Frau aus seinen Träumen. Die beiden verlieben sich ineinander und genießen in Paris unbeschwerte Tage. Doch immer wieder geben merkwürdige Träume ihnen Rätsel auf. Wie kann es sein, dass sie dasselbe träumen? Und dass sie sich so genau an ihre Träume erinnern können? Wieso sind Portraits von. Giulia an die Wände von Paris gesprüht? Als die beiden sich daran machen, der Sache auf den Grund zu gehen, überschlagen sich die Ereignisse. Wer hat im Hintergrund die Fäden in der Hand?

Matthias Schmitt, Jahrgang 1966, lebt mit seiner Familie in Nürtingen. Seine Forschungstätigkeit führte den promovierten Biochemiker für zwei Jahre nach Paris. Dort ist seine Liebesgeschichte um Giulia und Ben angesiedelt, die sich unmerklich zum Neuro-Thriller wandelt.

www.suedwestbuch.de www.instagram.com/traumhaftes_paris

www.suedwestbuch.de

www.instagram.com/traumhaftes_paris

Überall im Buchhandel erhältlich und auch als eBook verfügbar

ISBN: 9783946686309